happy birthday!

meine lieben, treuen leser. heute gibt es was zu feiern.

dieser blog feiert heute seinen

1. GEBURTSTAG

 

ja, so ist es. ich kann es kaum glauben. und ein bisschen stolz bin ich auch. auf mich. auf euch. und auf dieses ganze neonatatlie-sache.

in den ersten 2 wochen hatte dieser blog genau 48 besucher. nein, nicht pro tag. ingesamt. unglaublich, dass sich mittlerweile sogar an „schlechten“ tagen 20mal so viele besucher zu mir verirren (ja, verirren, anders kann ich es mir nicht erklären 😉 ). ich weiß, damit gehöre ich zu den kleinen fischen im wordpress-meer, aber ich finds toll.

 ach ja, wie die zeit vergeht…

Advertisements

37 Antworten to “happy birthday!”

  1. Wolfram Says:

    Glückwunsch, und möge es noch lange so weitergehen!

    Ich habe noch eine Bitte: die Kommentare sind in deinem Blog so angeordnet, daß der älteste unten steht. Das ist sehr ungewöhnlich, und oft blöd zum lesen, weil oftmals neuere Kommentare auf ältere Bezug nehmen, und die hat man dann noch gar nicht sehen können.

    Kannst du mal gucken, wo du das umstellen kannst? Ich bin sicher, da gibt es eine Möglichkeit, denn ich habe schon Blogs gesehen, die augenscheinlich auf dem gleichen Design „gebaut“ sind, aber die Kommentare sind klassisch angeordnet, vom ältesten zum neuesten.
    Bitte, bitte!

    • neonatalie Says:

      echt? das stört euch? ich find das so eigentlich viel angenehmer…?

      • Hajo Says:

        ich find‘ es logischer, den neuesten Beitrag oben zu haben, schliesslich ordne ich meine Papiere in der Ablage (nicht die offenen Punkte 😉 ) ja auch so, dass das neueste oben liegt
        .. aber es gibt immer mehrere Lösungen: es ist hier DEINE Lösung, lass‘ dich nicht beirren 😀
        Herzliche Grüße
        Hajo

      • Wolfram Says:

        @Hajo: mir geht es nicht um die Beiträge – da ist es völlig normal, daß der neueste vorn steht. Aber in den Kommentaren unter jedem Beitrag steht der erste immer ganz unten, und wenn dann andere Kommentatoren darauf Bezug nehmen, dann weiß man gar nicht, wovon die reden, weil man den älteren Kommentar noch nicht gesehen hat.

        Ich lese eine Buchseite ja auch nicht von unten nach oben…

        (Und meine Ablage ist thematisch geordnet.)

  2. Erzdaemon Says:

    Happy Birthday auch von mir. Habe das blog hier schon lange im Abo und bin immer wieder begeistert über den tollen Schreibstil.

    Freue mich auf VIELE weitere Jahre. 🙂

    Viele Grüße
    vom Dämon 😉

  3. Blogolade Says:

    Ich bin ja erst kürzlich hier reingestolpert aber es gefällt mir und so gratuliere ich herzlichst und wünsche alles Gute!

    Auf viele weitere Jahre *sekt ausgeb und anstoß*

  4. jene Says:

    Glückwunsch zum ersten Jubiläum! Mache so weiter!
    Ich verirre mich auch nicht, sondern gucke mit voller Absicht immer wieder rein, Deine Beiträge lesen sich schön und so lebendig.

  5. Sonja Says:

    Happy Birthday und auf viele weitere Jahre mit diesem wunderbaren Blog!

  6. Sophia Says:

    Herzlichen Glückwunsch! Und bitte weiter so!

    Dein Blog nimmt mir die Angst vor der (vermeintlich unpersönlichen) Apparatemedizin. Ich hoffe, alle (oder zum mindesten viele) in Pflegeberufen Arbeitende besitzen deine Leidenschaft und dein Engagement!

    Sollte mein kleiner Sohn ungeplant vor Juli (also zu früh) auf die Welt kommen, hoffe ich sehr, wir bekommen es in der Klinik mit Leuten wie dir zu tun!

    Bitte mach weiter so!

  7. fishly Says:

    Herzlichen Glückwunsch. Also ich verirre mich nie hierher, ich schaue ganz bewusst regelmäßig vorbei und freue mich immer über neue Beiträge. Du hast einen tollen Schreibstil und ein Händchen für die spannenden/rührenden/interessanten Geschichten des Lebens.
    Ich freue mich schon auf das nächste Bogjahr 😉

  8. tanteepa Says:

    Happy Birthday, liebe Natalie!
    Ich verirre mich nicht zufällig auf deine Seite – nein, ich ruf sie bewusst fast täglich auf. Macht einfach Spaß zu lesen, was bei euch so „abgeht“, auch wenn schon mal traurige Stories dabei sind.

    Als Mutter denkt man gerne am 1. Geburtstag des Kindes an den Tag der Geburt zurück. Also, erinnerst du dich noch an deinen ersten Beitrag? Hast du lange überlegt, oder war es eine schnelle „Spontangeburt“?

  9. zuckerzicke Says:

    Happy Birthday. Ich hoffe es folgen noch viele weitere Jahre 🙂

  10. Stefanie Says:

    Herzlichen Glückwunsch zum 1. Geburtstag.
    Lese hier immer gerne mit, wenn auch nur still 😉

  11. MavoDaMi Says:

    happy birthday und auf hoffentlich viele weitere wunderbare einträge! 🙂

  12. Michaela Says:

    Herzlichen Glückwunsch zum erste Geburtstag. Seit ein paar Monaten schaue auch ich immer wieder gerne bei Dir rein und verfolge mit Spannung, was Du über Deinen Alltag so berichtest.

    glg
    Micha

  13. Hajo Says:

    bei „kleiner Fisch“ fällt mir ein:
    auch aus einem kleinen Fisch kann ein grosser Hai werden 😉

  14. alltagimrettungsdienst Says:

    Tzzzz kleiner fisch..ich finds hier großartig 🙂 Und Glückwunsch zum Einjährigen 🙂 Mach bitte weiter so!

  15. Nina Says:

    Happy birthday auch von mir! Ich liebe diesen blog und hoffe auf noch viele von diesen wunderbaren rührenden schönen manchmal traurigen Berichten, die immer mit viel Empathie und sehr lebhaft geschrieben sind. Bitte immer weiter so! 🙂

  16. Ursel Says:

    Ich finds auch toll,

    dass ich dich irgendwann rein zufällig gefunden habe 🙂

  17. Julia Says:

    Auch von mir alles Liebe zum 1. Geburtstag !! 🙂
    Ich bin durch durch Zufall vor einigen auf diesem Blog gelandet, als ich bei wordpress mal die „Charts“ durchgeguckt habe.
    Ich habe absolut keine Ahnung von dem Thema über das Du schreibst, finde es aber sehr interessant und teilweise auch richtig rührend. Mach weiter so. Ich freu mich immer über eine neue Geschichte. Schließlich „verirre“ ich mich jeden Tag hier her, da Du mit in meiner Favoriten Liste stehst…. 😉

  18. Christian Says:

    Was heißt hier „kleiner Fisch“? Wer gut schreibt, bekommt gute Leser. Glückwunsch!

  19. Pharmama Says:

    Herzliche Gratulation! Möge der Blog noch viele Jahre wachsen und weiter gedeihen!

  20. Ralf Says:

    Also inzwischen verirre ich mich nicht mehr auf deine Seite. Kann auch gar nicht sein, denn ich hab ein ganz großen Wegweiser ( Bookmark ) eingerichtet.

    Danke für diesen tollen Blog

    Hezlichen Glückwunsch

    🙂

  21. NK Says:

    Sind ja auch gut geschriebene Artikel zu interessanten Themen. 🙂

  22. annagoesaustralia Says:

    Auch von mir herzlichen Glückwunsch.
    Ich lese doch recht regelmäßig mit und habe deinen Blog dann ja auch irgendwann aboniert um nichts mehr zu verpassen.

    🙂

  23. Marie Says:

    Happy Birthday liebe Natalie. Ich habe deinen Blog erst vor einigen Tagen gefunden und ich bin froh darüber.

    Mach weiter so.

    LG Marie

  24. Saetha Says:

    Herzlichen Glückwunsch! Ich bin schon seit einer Weile stille Mitleserin hier – als ich diesen Blog entdeckt habe, habe ich sofort sämtliche Beiträge durchgelesen und war begeistert von den wunderbaren kleinen Geschichten, die hier stehen – mal lustig, mal traurig, mal zum Kopfschütteln…einfach nur schön, ich freue mich jedes Mal, wenn ich wieder einen neuen Post sehe.
    Alles Gute und vor allem: weiter so!

  25. jademond Says:

    Ja alles Gute. Weiter so! Alles hat mal klein angefangen 🙂

  26. Rinjah Says:

    Alles gute und mach bitte weiter 🙂
    Ein wirklich schöner Blog, der mich immer wieder bewegt und rührt.
    Hach! ♥

  27. Kristin Says:

    Wir warten alle auf aktuelle Geschichten 🙂 Ich verirre mich immer ganz bewußt hierher. Naja, und seit Dr. Joe geschmissen hat … 😦

  28. kleine fluchten ♥ Says:

    Ich find’s auch toll hier – herzlichen Glückwunsch 🙂
    LG Tina

  29. Fanny Says:

    Hallo!
    Gehöre zu den (eher stillen) Lesern der ersten Stunde und kann nur sagen: Wow! Schon ein Jahr???
    Freue mich immer über deine Geschichten und Berichte. Und werde beim Lesen auch regelmäßig daran erinnert, wie gut es uns geht. Dass meine Jungs (8 und 20 Monate) gesund sind und „pünktlich“ zur Welt kamen und alles in Ordnung ist. Da relativieren sich doch manches Male die täglichen Problemchen mit den Kindern.
    Danke für die Arbeit, die du und deine Kollegen jeden Tag für die Kinder leistest! Und herzlichen Glückwunsch zum 1. Bloggeburtstag! 🙂
    Fanny

  30. rettungsdienstblog Says:

    Happy Birthday, alles gute .-D

  31. Papa Says:

    Viele Viele Glühstrümpfe. Und weiter so 🙂

  32. nilaja Says:

    Auch von mir Happy Birthday!
    Es ist schön immer wieder von Dir zu lesen.
    Auf viele weitere Jahre. 🙂

  33. Hajo Says:

    Herzlichen Glückwunsch, liebe Natalie!
    Ich bin – glaub‘ ich jedenfalls – über Josephine auf Dein Blog gestossen und betrachte die Berichte hier als Bereicherung
    .. auch wenn ich beim Lesen einiger Beiträge Verluste „erleide“ (so merkwürdige Körperflüssigkeit im Sehbereich).
    Mach weiter so!
    Liebe Grüße
    Hajo

  34. Fraumuemmel Says:

    Happy Birthday 🙂 und auf (mindestens) ein weiteres Jahr mit diesem wunderbaren Blog! :o)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: