neulich im aufzug

ich habe mit einem jungen arzt ein frühchen aus dem op abgeholt. wir sind mitten am weg richtung station. als wir gerade im aufzug stehen wird das kind bradykard, keine besserung auf stimulation.

er: meinst du ich soll atropin geben?

ich: nein, is doch viel lustiger wenn wir noch etwas warten und ihn dann mitten im lift oder am gang unter den neugierigen blicken von patienten und besuchern herzmassieren müssen. dazu kommt man ja leider nicht allzu oft. wäre schon gut.

Advertisements

Schlagwörter: , ,

Eine Antwort to “neulich im aufzug”

  1. kinderdok Says:

    *lach*
    ja, an solche situationen erinnere ich mich auch. nimms als wertschätzung deiner erfahrung, dass er dich fragt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: